Windlichter aus Transparentpapier

Ich benötigte für die Geburtstagsfeier noch ein paar passende Windlichter. Da wir aus vielen verschiedenen Städten kamen, habe ich mich für Skylines/ Stadtansichten entschieden. Diese einach mit dem Drucker (bei uns mit Tintenstrahl) auf starkes Transparentpapier drucken, Streifen ausschneiden und zusammenkleben – Fertig!
Teelicht mit Gläschen rein und es sieht wirklich hübsch aus.
Windlichter_Transp1

Hollerblütenschnäpschen

Liest sich schwierig, ist es aber gar nicht und schmeckt – eine Art Likör/ Schnaps aus den Blüten des Hollunderbusches. Nicht nur die Früchte schmecken uns als Gelee, sondern auch schon die Blüte kann einiges wie eben diesen Likör oder Saft oder das Gelee oder paniert und gebraten/ fritiert.
holler1

Einweckgummis oder was ist das?

Habe mich ja neulich sehr komisch angestellt im – Modeschmuckladen –
Da hingen solche Tüten mit bunten Gummiringen rum und ich stand echt auf dem Schlauch, ABER jetzt weiß ich endlich Bescheid: Rainbow Loom – DingsBums. Tja, was soll ich sagen…
Eine neue, andere? Art sich Modeschmuck zu „knüpfen“ und IdeeMatini ist infiziert und die Werke folgen.

Fast fertig

Nach ca. 60 Blüten bin ich fast fertig. Muss ich auch, denn am Freitag werden sie gebraucht. Die Seerosen sind von Rico – so ein Set Paper Poetry. Sehr einfach zu verarbeiten und ein schöner Effekt.

imel1imel2

Pfingstrosen erblühen

Und schon ist Ostern abgearbeitet….Was macht man jetzt? Muttertag naht und ich finde diese Kreuzstichkisten und Kreuzstichkarten und Kreuzstich….Sachen alle interessant. Mal schauen, was ich schaffe. Heute ist perfektes Bastelwetter – endlich Regen, nur die Temperaturen sind schaurige 6 Grad kalt.

paonie1
PS: Ja, es ist eine Päonie

Häkeleier

Dieses Jahr gibt es bei uns gehäkelte (Trend)Eier. Es geht recht schnell und wir finden sie sehr dekorativ…. Die Körbe sind von IdeeMatini Lilly aus Textilgarn. Und die maritimen Eier sind ein Geschenk an die Küste.

häkeleier1
mareEier1

Magnolien

Ach, ich finde Magnolien sooo schön. Auch wenn sie keinen Regen mögen und nach einem solchem hinüber sind. Ich habe noch gar nicht ausprobiert, ob sie sich lange in einer Vase halten…
Die Kinder sind krank – zum Glück vor Ostern – aber ich kann gar nicht loslegen für eben dieses…

magnolie1magnolien2

Terrasse wird entstaubt

So langsam kann ich die Terrasse deaktivieren und vom Staub befreien, auch wenn der Pollenflug alles bald wieder in zartem Gelb schimmern lässt. Neue Kissen sind gekauft und die ersten Windlichter aus Blechdosen entstehen. Man kann sie auf ein Tablett stellen oder anhängen oder zwischen die Pflanzen platzieren – wie es euch gefällt. Ich muss mir unbedingt noch neue edding-Sprays holen….
blechdosenwindlicht

Schwarze Scheiben

DIE Idee fand ich so gut – auch wenn sie schon wieder fast uralt ist.
schallplatte

Man kann aus so einer alten Schallplatte viele neue Dinge machen, vorallem Schalen, Etageren, StifteKöcher/-halter, Dekoblumen, Taschen, Kerzenständer, Uhren, etc. Und es geht ganz schnell, denn die Platten gehen bei 150°Grad für ca. 20-30 Sekunden in den Ofen und verformen sich sofort. Genaue Anleitung – hier!

Viel Spaß beim Verformen, aber vorher prüfen – ob ihr nicht noch einen heimlichen Schatz bei den Platten dabei habt!
schallplatte5

1 2 3